„wie kommt die Bildung in die Mappe“

das Portfolio im Hort

 

Das Bildungsbuch dokumentiert den Entwicklungsweg des Kindes während seiner Hortzeit. Es begleitet das Kind in seiner individuellen Persönlichkeit, seiner Art zu lernen und die Welt zu entdecken. Es ist ein Symbol der Wertschätzung des Kindes und dokumentiert seine Stärken, seine Interessen, seine Entwicklungsschritte und Lernwege. Es ist das individuelle Buch für das Kind und Grundlage für pädagogisches Arbeiten.

Wie aber entsteht solch ein Bildungsbuch und wie kann es Teil der pädagogischen Arbeit werden?

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • das Bildungsbuch im Hort: Nutzen und Ziele
  • Fotografieren und Texte schreiben für das Portfolio
  • wie kann ein Portfolio aufgebaut werden ÷ Struktur
  • Pädagogisches Arbeiten mit dem Portfolio im Hort-Alltag